sz.ch

Volksinitiative "Abtreibungsfinanzierung ist Privatsache - Entlastung der Krankenversicherung durch Streichung der Kosten des Schwangerschaftsabbruchs aus der obligatorischen Grundversicherung" Abgelehnt


Aktualisiert: 25.01.2018, 08:50:11

Resultate

  • Stimmbeteiligung 60.62 %
  • Stimmberechtigte 100’884
  • Eingegangene Stimmzettel 61’155
  • Ausgezählt 30 von 30

Downloads

PDF

Ein PDF mit allen Resultaten kann hier heruntergeladen werden: PDF

Open Data

Die Rohdaten die zur Anzeige der Resultate verwendet werden, sind in den folgenden Formaten verfügbar:

  1. JSON
  2. CSV

Das Datenformat ist hier beschrieben: Formatbeschreibung.

Nutzungsbedingungen

Freie Nutzung. Quellenangabe ist Pflicht.

  • Sie dürfen diesen Datensatz für nicht kommerzielle Zwecke nutzen.
  • Sie dürfen diesen Datensatz für kommerzielle Zwecke nutzen.
  • Eine Quellenangabe ist Pflicht (Autor, Titel und Link zum Datensatz).
    1. Kanton Schwyz (25.01.2018, 08:50:11). Volksinitiative "Abtreibungsfinanzierung ist Privatsache - Entlastung der Krankenversicherung durch Streichung der Kosten des Schwangerschaftsabbruchs aus der obligatorischen Grundversicherung" (JSON). https://abstimmungen.sz.ch/vote/volksinitiative-abtreibungsfinanzierung-ist-privatsache-entlastung-der-krankenversicherung-durch-streichung-der-kosten-des-schwangerschaftsabbruchs-aus-der-obligatorischen-grundversicherung/data-json.
    2. Kanton Schwyz (25.01.2018, 08:50:11). Volksinitiative "Abtreibungsfinanzierung ist Privatsache - Entlastung der Krankenversicherung durch Streichung der Kosten des Schwangerschaftsabbruchs aus der obligatorischen Grundversicherung" (CSV). https://abstimmungen.sz.ch/vote/volksinitiative-abtreibungsfinanzierung-ist-privatsache-entlastung-der-krankenversicherung-durch-streichung-der-kosten-des-schwangerschaftsabbruchs-aus-der-obligatorischen-grundversicherung/data-csv.
terms